Sebastian Heusel – Listenplatz 38 der SPD Freiburg bei der Kommunalwahl 2024 in Freiburg

Listenplatz 38

Sebastian Heusel

35 Jahre | Kulturmanager | Innenstadt

Hier engagiere ich mich: Betriebsrat im Einzelhandel, Vorstand Checkpoint Aidshilfe, Freiburg e.V., Beirat im Vorstand des Lokalverein Innenstadt Freiburg i.Br. e.V., Stellv. Vorsitzender SPD Ortsverein Freiburg-Innenstadt

Weitere Mitgliedschaften: AG SPDqueer, Rosa Hilfe Freiburg e.V., Förderkreis Freiburger Musikfestival e.V., Freundeskreis Radio Dreyeckland Freiburg, Lesben- und Schwulenverband in Deutschland (LSVD), Ideeler Förderer Matthias Ginter Stiftung

Für Freiburg. Für Dich.

Bunt, sicher, integrativ & modern.

Freiburg ist ein Sehnsuchtsort für viele Besucher:innen.

Arbeiten wir gemeinsam daran, dass sich hier auch alle Freiburger:innen integriert, sicher und chancengleich fühlen. Ich stehe für ein weltoffenes, buntes, diskriminierungsfreies und modernes Freiburg.

Freiburg und seine Bürger:innen verdienen eine Zukunft, in der alle gleichberechtigt teilhaben können. Als Altstadtbewohner, Kulturmanager und queerer Bürger bin ich vielfach ehrenamtlich engagiert und ich kenne die Herausforderungen und Chancen unseres städtischen Zusammenlebens, in dem viele verschiedene Bedürfnisse auf engstem Raum aufeinandertreffen. Mein Ziel ist eine integrative Politik, die auf Vielfalt, Sicherheit, Chancengleichheit und Klimaschutz setzt. Diskriminierungsfreiheit ist für mich eine Grundvoraussetzung – und unsere internationalen Beziehungen sehe ich als große Chance mit viel Potenzial, die es zu fördern und auszubauen gilt.

Gehen wir mutig voran und gestalten gemeinsam ein modernes und weltoffenes Freiburg, in dem jede Stimme zählt und sich jede:r zu Hause fühlt.